Netzteilbuchse (Stromanschluss) vom Notebook reparieren lassen

Netzteilbuchse vom Notebook reparieren lassen Netzteilbuchsen, also die Buchsen, in die man den Netzstecker des Netzteils einstöpselt, gehen gern mal kaputt. Dazu genügt schon ein zu großer Kraftaufwand beim Einstöpseln des Steckers oder ein versehentliches Ziehen am Netzkabel.

Wird die Netzteilbuchse soweit beschädigt, dass sie unbrauchbar wird, kann der Akku des Notebooks nicht mehr geladen werden und auch der Betrieb des Notebooks mit Strom ist nicht mehr möglich.

Hier hilft dann nur noch der Austausch der Netzteilbuchse! Dazu muss allerdings das Notebook komplett zerlegt werden, um an die Netzteilbuchse gelangen zu können. Ob sich der zeitintensive Arbeitsaufwand lohnt, muss jeder für sich entscheiden. Bei besonders preisgünstigen Notebooks (ca. 300 EUR Neupreis) wird es kaum Sinn machen. Ist das Notebook dagegen noch fast neuwertig (Tastatur OK, Bildschirm schwaddelt nicht), kann es durchaus noch Sinn machen, die defekte Buchse auszutauschen.

Die Reparatur kostet pauschal 99,00 EUR (inkl. neuer Netzteilbuchse) und die Reparatur dauert ca. 5 Werktage. Die defekten Notebooks müssen nach tel. Absprache persönlich abgegeben werden (kein Versand!).

Bitte beachten Sie, dass nicht jede Netzteilbuchse einfach ausgetauscht werden kann. In neueren Notebookmodellen sind die Netzteilbuchsen mitunter mit 2 Boards gleichzeitig verbunden (verklebt und/oder verlötet). Hier müsste man das gesamte Motherboard komplett austauschen, was dann der jeweilige Notebook-Hersteller macht.

 

Zuletzt aktualisiert: 13.05.2017

 

 

Computerreparaturen, Notebookreparaturen (Laptopreparaturen), die Installation & Konfiguration von Telefonanlagen (TK-Anlagen, DSL-Router) sowie die Einrichtung von Netzwerken per LAN, WLAN und dLAN können auch direkt bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden in Heppenheim, Bensheim, Alsbach-Hähnlein, Zwingenberg, Viernheim, Lorsch, Einhausen, Lampertheim, Neuschloss, Hüttenfeld, Bürstadt, Biblis, Laudenbach, Nieder-Liebersbach, Birkenau, Hemsbach, Sulzbach, Weinheim, Lautertal, Wald-Michelbach, Rimbach, Juhöhe, Mörlenbach, Fürth (Odenwald), Lörzenbach, Schlierbach und Lindenfels (Odenwald). Die Herstellung der Werkseinstellungen vom PC, Notebook oder Netbook, die Datenrettung von defekten Festplatten, USB-Sticks (auch abgebrochener USB-Sticks), SD-Cards und anderer Flashspeicher oder die Entfernung von Schadsoftware (Viren, Trojaner, Malware etc.) kann nur hier in der eigenen Computerreparatur-Werkstatt in Heppenheim erfolgen!